Hochdruck Aktuell UCB

Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

Werden Sie aktiv – zum Wohle von Körper und Seele

Hand aufs Herz: Gehören Sie zu den Menschen, die überwiegend sitzen und bei kurzen Strecken gerne auf das Auto zurückgreifen? Gerade wenn Sie ein paar Kilos zu viel auf den Rippen haben, lohnt es sich, an diesen Gewohnheiten etwas zu ändern. Ein aktives Leben bringt Schwung in Ihren Alltag. Das ist ohne großen Aufwand möglich und wird Ihren Bluthochdruck günstig beeinflussen. Noch besser ist es, wenn Sie sportlich aktiv werden. Dafür ist es nie zu spät. Fragen Sie Ihren Arzt oder schauen Sie bei den örtlichen Sportvereinen, ob es ein passendes Sportangebot für Sie gibt. Andauernder Stress und Hektik können zu der Entstehung von Bluthochdruck beitragen. Sport kann Ihnen dabei helfen, Stress abzubauen und gelassener zu werden. Noch besser geht das mit speziellen Entspannungstechniken. Auch hier gibt ein breites Angebot.

Ein erster Schritt: Mehr Bewegung im Alltag

Körperliche Aktivität beginnt im Alltag. Verzichten Sie bei kurzen Strecken auf Ihr Auto, nutzen Sie stattdessen das Rad oder gehen Sie zu Fuß. Lassen Sie ab sofort Rolltreppen oder Aufzüge links liegen und nehmen Sie die Treppe. Und warum unternehmen Sie nicht regelmäßig einen Spaziergang? Das lässt Sie Ihre Umgebung ganz neu entdecken. Und nebenbei werden sich Ihr Bluthochdruck und Ihr körperliches Wohlbefinden nach und nach verbessern.

Werden Sie aktiv – zum Wohle von Körper und Seele

Werden Sie sportlich aktiv! Sport steigert das Wohlbefinden, weil die Muskeln besser durchblutet und der Kreislauf angekurbelt werden. So können Sie noch mehr für Ihren Körper und damit für Ihren Blutdruck tun. Was Sie dabei beachten sollten, verraten wir Ihnen hier…

Entspannen Sie sich! Mit der richtigen Strategie in Stresssituationen und bewusster Entspannung, bleiben Sie gelassener.
Diese Tipps und Tricks helfen Ihnen, im Alltag Körper, Geist und Seele ins zu Lot bringen und Ruhe zu finden …

Newsletter Anmeldung

Unser kostenloser Hochdruck aktuell Newsletter informiert Sie über Neuigkeiten aus dem Bereich Bluthochdruck sowie über Fakten und Mythen zum Thema.


Bedingungen:

Sie stimmen dem Erhalt des Bluthochdruck-Newsletter der UCB Pharma GmbH zu. Der Bluthochdruck-Newsletter wird per E-Mail verschickt und enthält Informationen zu Themen aus dem Bereich Bluthochdruck.

Ihre personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den Zweck der Newsletter-Zusendung durch die UCB Pharma GmbH erhoben, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt. Zu statistischen Zwecken führen wir anonymisiertes Link-Tracking durch. Ein Rückschluss auf einzelne Empfänger ist nicht möglich.

Um den Missbrauch von E-Mail-Adressen zu verhindern, müssen Abonnenten die Bestellung unseres Newsletters in einem automatisierten Prozess per E-Mail bestätigen (Double-Opt-In).

Sie können jederzeit Ihre Einwilligung für die Zusendung des Bluthochdruck-Newsletter mit Wirkung für die Zukunft unter dieser Adresse oder dem in jedem Newsletter angegebenen Abmelde-Link widerrufen. Ein Widerruf ist auch per E-Mail an UCBCares.DE@ucb.com oder durch Zusendung einer Nachricht an unser Kundenservice-Center UCBCares™, entweder postalisch an: UCB Pharma GmbH, Alfred-Nobel-Str. 10, 40789 Monheim oder per Telefax an: 02173 48 4841 möglich.

Kostenloser Kontakt
Vergrößern von Texten und Bildern:

Sie können Ihre Seite im Browser beliebig vergrößern oder verkleinern.

  • Vergrößern

  • Zum Vergrößern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "+". Für Mac-User: "Befehl" und "+".
  • Verkleinern

  • Zum Verkleinern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "-". Für Mac-User: "Befehl" und "-".