Hochdruck Aktuell UCB

Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

Bluthochdruck und Neuigkeiten

Aktuelles kurz notiert: Forschungsergebnisse, Empfehlungen, Trends

Bluthochdruck gilt als Volkskrankheit Nummer Eins. Entsprechend groß ist die Informationsflut. Allein bei Google finden sich unter dem Suchbegriff „Bluthochdruck“ über 3,5 Millionen Einträge. Täglich kommen neue Empfehlungen und Forschungsergebnisse hinzu. In diesem Beitrag geben wir Ihnen einen kurzen Überblick über relevante Neuigkeiten aus dem Bereich Bluthochdruck.

Medizin: Vorsicht bei Ibuprofen

Ibuprofen zählt zu den am häufigsten eingenommenen Schmerzmitteln. Eine Studie lässt nun an der Sicherheit des Arzneimittels zweifeln: Ibuprofen führte bei Patienten mit Arthrose oder rheumatoider Arthritis zu deutlichen Blutdruckveränderungen. 23 % der Patienten entwickelten unter viermonatiger Ibuprofen-Therapie einen Bluthochdruck. Laut Experten spricht dieses Ergebnis dafür, dass Bluthochdruck-Patienten die Einnahme von Schmerzmittel mit ihrem Arzt besprechen sollten.52

Entspannung: Gesundes Schwitzen

Wussten Sie, dass regelmäßige Saunabesuche den Blutdruck ebenso senken können wie Sport? Einsteiger sollten allerdings langsam beginnen, z. B. mit Bio- oder Dampfsaunen, und die Verweildauer nur allmählich steigern. Tasten Sie sich vorsichtig heran und besprechen Sie sich sicherheitshalber mit Ihrem behandelnden Arzt. Das rasche Abkühlen durch Eisbecken oder kalte Duschen sollten Sie vermeiden. Hierdurch könne eine Engstellung der Gefäße und ein stärkerer Blutdruckanstieg verursacht werden, so ein Experte der Deutschen Hochdruckliga e. V.53

Ernährung: Es muss nicht immer perfekt sein

Eine ausgewogene Ernährung beeinflusst  den Blutdruck positiv. Als besonders empfehlenswert für Bluthochdruckpatienten gilt die DASH („Diätetischer Ansatz zum Stopp von Hochdruck“)-Diät. Eine Studie zeigte nun, dass sich schon geringe Verbesserungen der Ernährungsweise positiv auf die Gesundheit und Lebenserwartung auswirken. In Zahlen: Mit jeder Annäherung um 20% an die DASH-Empfehlungen, sinkt das Sterberisiko nach zwölf Jahren um zehn Prozent.51

Service: Neuer Patientenleitfaden der DHL

Die Deutsche Hochdruckliga e. V. hat einen neuen Patientenleitfaden veröffentlicht. Ziel ist es, Betroffene über den aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse zu informieren. Die Broschüre können Sie sich kostenlos hier downloaden oder als Druckversion bestellen.

Zu kurz gekommen?

Sie würden gerne mehr über ein Thema erfahren? Schreiben Sie uns. Wir greifen es gerne in einem unserer nächsten Newsletter auf.

  1. Deutsche Hochdruckliga e. V. DHL. Besser essen, länger leben: Studie belegt Wirkung der DASH-Diät. Pressemeldung vom 26.07.2017
  2. Ibuprofen erhöht den Blutdruck. www.kardiologie.org (letzter Zugriff: 12.09.2017)
  3. Deutsche Hochdruckliga e. V. DHL. Bluthochdruck und Sauna: Experten bescheinigen gesundheitlichen Nutzen – wenn die Bedingungen stimmen. Pressemeldung vom 13.02.2017 www.hochdruckliga.de (letzter Zugriff: 12.09.2017)
Kostenloser Kontakt
Vergrößern von Texten und Bildern:

Sie können Ihre Seite im Browser beliebig vergrößern oder verkleinern.

  • Vergrößern

  • Zum Vergrößern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "+". Für Mac-User: "Befehl" und "+".
  • Verkleinern

  • Zum Verkleinern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "-". Für Mac-User: "Befehl" und "-".