Hochdruck Aktuell UCB

Top of this page
Skip navigation, go straight to the content

Reisen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Wer reist nicht gerne und gönnt sich so eine Auszeit vom oft stressigen Alltag? Viele Betroffene stellen sich die Frage, ob dies auch nach einem Herzinfarkt oder Schlaganfall möglich ist. Die Antwort ist ja, denn reisen trägt zur Erholung bei. Jedoch sollten Sie dabei manches mehr beachten, um entspannt die „Auszeit vom Alltag“ genießen zu können.

Schon vor der Abreise gibt es einige Dinge zu erledigen, die einen unbeschwerten Aufenthalt ermöglichen. Überlegen Sie bitte schon einige Tage vor Urlaubsbeginn, welche und wie viele Medikamente Sie während der Fahrt oder dem Flug benötigen. Diese und wichtige Dokumente wie Versicherungspapiere sollten Sie bei Flugreisen im Handgepäck mitnehmen, um alles griffbereit zu haben. Im Vorfeld sollten Sie auch mit Ihrem Arzt besprechen, welche Reise für Sie geeignet ist. Weitere interessante Informationen und hilfreiche Tipps zum Reisen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen finden Sie hier .

Fliegen mit Herz-Kreislauf-Erkrankung
Kostenloser Kontakt
Vergrößern von Texten und Bildern:

Sie können Ihre Seite im Browser beliebig vergrößern oder verkleinern.

  • Vergrößern

  • Zum Vergrößern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "+". Für Mac-User: "Befehl" und "+".
  • Verkleinern

  • Zum Verkleinern drücken Sie die Tastenkombination "Strg" und "-". Für Mac-User: "Befehl" und "-".